Betreuung und Pflege

Aufgrund der Prognosen für die demographische Entwicklung muss von einem zukünftigen sehr hohen Betreuungs- und Pflegebedarf ausgegangen werden.

Jedoch sind Betreuung und Pflege Themen, die nicht nur für viele Menschen im hohen Alter, sondern auch für Menschen mit Behinderungen von großer Bedeutung sind, ebenso ist Betreuung natürlich wesentlich für Kinder.

Die Auswertung zeigt allerdings, dass „Betreuung und Pflege“ eine Thema sein dürfte, über das man nicht so gerne spricht, vor allem wenn es sich um die mögliche eigene zukünftige Bedürftigkeit handelt. Nicht alle alten Menschen brauchen Betreuung, schon gar nicht dieselbe Art und Intensität von Betreuung, oder gar Pflege. Es darf auch nicht davon ausgegangen werden, dass gemeinsam wohnen automatisch heißt, die anderen auch betreuen zu wollen/zu können. Aber das Zusammenwohnen als Gegenmittel zur Einsamkeit wurde als Motiv für ein gemeinsam leben wollen sehr häufig genannt.

Advertisements