Räume mit Qualität

Die Definition von „Raum“ ist vielfältig, der Begriff der Qualität detto. Doch spätestens wenn sie zusammengebracht werden geht es letztlich immer um dasselbe: um notwendigen Perspektivenwechsel, um Eigeninitiativen, um Engagement, um Partizipation. Lesen Sie das Destillat eines zweistündigen Gesprächs hier: Räume mit Qualität

Das im Oktober 2015 über Räume mit Qualität geführte Gespräch mit Michael Nußbaumer (http://www.kulturtransformation.net), Andreas Holzknecht (www.obhut.at) und Julia Lindenthal (www.ecology.at) wurde Ende Dezember im TAU – magazin für barfußpolitik veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s